Über mich

Ich präsentiere euch mit diesem Blog interessante Beiträge über meine Reisen, Lifestylethemen sowie gluten und sojafreien Fitnessrezepten.

Und nun zu meiner Vorstellung:

Ich heiße Michelle Isis Sprey, bin 26 Jahre alt, komme aus der Nähe von Frankfurt am Main und blogge seit sechs Jahren rund um das Thema Lifestyle, Travel und Fitness. In Instagram findet ihr mich unter dem Namen @_michellespr. Dort lasse ich euch an meinem täglichen Leben teil haben und freue mich natürlich auch über ein Abo 🙂

Nach meinem Abitur (2013) absolvierte ich eine Ausbildung als Kinderkrankenschwester und arbeitete danach ein Jahr als examinierte Schwester. Danach wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit und bin nun schon seit einigen Jahren als Vollzeitbloggerin tätig.

Nebenbei jobbe ich nach wie vor noch in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie (40% im Monat), da mir die Abwechslung extrem viel Spaß bereitet und ich für das Gebiet brenne. Für mich bedeutet es ganz viel im Leben, eine gewisse Vielfalt zu leben und bin deshalb auch durchaus glücklich darüber, viele berufliche und auch freizeitmäßige Tätigkeiten kombinieren zu können.

Seit März 2019 wagte ich einen weiteren etwas größeren Schritt und begann mein absolutes Wunschstudium “Psychologie B.Sc” in Frankfurt am Main. Nun befinde ich mich schon im 4.Semester und komme meinem Traum, irgendwann als Therapeutin tätig zu sein, näher. Aus diesem Grund liegt der Fokus natürlich nicht mehr nur auf Instagram, sondern auf dem Studium. Wenn das Handy während der Prüfungsphasen mal ein paar Tage zur Seite gelegt werden muss, ist dies in Ordnung und wird von meinen kooperierenden Firmen verstanden.

Was mache ich in meiner Freizeit?

Neben meiner Leidenschaft für Sport (vor für allem für laufen und schwimmen) liebe ich es zu reisen und immer wieder neue Orte zu erkunden. Aus diesem Grund setzt sich in Instagram ein Großteil meiner Bilder aus diversen Urlaubslocations zusammen, was mittlerweile meinen Account und auch Blog auszeichnet. Gerne berichte ich über die jeweiligen Orte und dessen Essens- und Hotelempfehlungen.
Wenn ich mal nicht unterwegs bin, werden natürlich noch regelmäßig gesunde und auch glutenfreie Rezepte kreiiert, die ihr unter der Kategorie “REZEPTE” findet. Gerade im turbulenten Corona Jahr 2020, was ganz sicher in die Geschichte eingehen wird, befinde ich mich wie viele andere Leute natürlich auch vermehrt zuhause und nutze die Zeit, um den Geist zur Ruhe kommen zu lassen. Tagestrips und Kurzurlaubs sind dennoch in Planung – alles auf einer sicheren und nicht gefährdeten Grundlage.

Teilweise bin ich vielleicht auch ein bisschen verrückt, aber dafür auch für jeden Spaß zu haben. Dies könnt ihr in meinen IG-Stories verfolgen. Was ist schon “normal”?

Ich freue mich!

Bei Fragen oder auch Anregungen könnt ihr euch jederzeit gerne melden!

Eure,
Michelle 🙂

P.s. Inzwischen habe ich kürzere und auch blonde Haare – die Bilder werden in nächster Zeit hier mal ausgewechselt.