Pancakes aus Hafermehl

pancakes-aus-hafermehl

PANCAKES gehen doch immer, oder? Ich liebe simple Rezepte, die keinen großen Arbeitsaufwand benötigen und trotzdem gesund sind. Inzwischen esse ich Pfannkuchen oder Kaiserschmarren nicht nur gerne zum Frühstück, sondern auch als gesunden Snack. 

Ihr benötigt (für 2 Personen):

  • 150g Hafermehl (ich nutze mein Hafermehl immer von Womensbest (falls ihr kein Mehl zu Hause habt, könnt ihr Haferflocken selbst mahlen)
  • 60g Vanillewhey (ersatzweise Vanillepuddingpulver)
  • 2 große Bananen
  • 20g gepoppten Amaranth
  • 300ml Haselnussmilch von Alpro (gibts beim Supermarkt zu kaufen)
  • Wasser (200-300ml)
  • Öl zum anbraten: Ich nutze immer Kokosöl, da dies einen super leckeren Geschmack gibt (Kokosöl könnt ihr mittlerweile in Drogeriemärkten sowie fast allen Supermärkten erwerben)

Zubereitung:

Alle Zutaten nach und nach vermischen. Nach dem umrühren die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze mit Kokosöl goldbraun backen. 

Guten Appetit,

eure @_michellespr

0 Kommentare
Teilen

healthymichelle

Antworte dein Kommentar

Deine Mailadresse wird nicht angezeigt. Benötigte Felder sind markiert.*