Herbstliches Immunbooster Süppchen (vegan, glutenfrei)

Jetzt wenn das Wetter wieder trüber wird, sucht man automatisch vermehrt nach Suppenrezepten im Internet. Da bei diesem Wetterumschwung momentan auch viele Leute körperlich angeschlagen sind, habe ich einen leckeren Immunsystem Booster für euch parat:

Ihr benötigt (2 Personen):

  • 800g Karotten
  • eine große Zucchini
  • Ingwer (eine große Zehe, 100g)
  • Gemüsebrühe / Wasser
  • Gewürze: Curry
  • Hafer oder Reiscuisine (ersatzweise Sahne)

Zubereitung:

Das Gemüse und den Ingwer schälen, klein schneiden und anschließend in einem Liter (ggf. auch etwas mehr) Gemüsebrühe kochen. Ungefähr 20 Minuten köcheln lassen und alles mit einem Pürierstab pürieren. Die Suppe mit etwas Reis- oder Hafercuisine nach Gefühl verfeinern. Durch das Cuisine wird die Suppe schön cremig und ihr spart trotzdem an Fett sowie Kalorien. Natürlich könnt ihr diesen Schritt auch weglassen, aber denkt daran, dass gewissen Vitamine in Verbindung mit etwas Fett besser aufgenommen werden und euer Körper sowieso gewisse Fette benötigt. Mit Curry abschmecken und genießen.

Für die weitere Schärfe: Beim Servieren empfehle ich euch, etwas rohen Ingwer klein zu schneiden und mit zu verspeisen 🙂

Guten Appetit,

eure @_michellespr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.